D-44269 Dortmund - Schüren

Gevelsbergstraße 13

www.Haymann.com

Telefon: +49 (0)231-443105

Telefax: +49 (0)231-458575

info@Haymann.com

Rechtsanwalt

H  a  y  m  a  n  n

Willkommen Über uns Gütestelle Service Informationen Formulare Kosten Kontakt Impressum

beA

erreichbar

Güte- und Schlichtungsstelle


In einigen Situationen sind Güteverhandlungen erforderlich, so z.B. in vermögensrechtlichen Streitigkeiten vor dem Amtsgericht, deren Wert 600,00 € nicht übersteigt, in nachbarrechtlichen Streitigkeiten und Streitigkeiten über Ansprüche wegen Verletzung der persönlichen Ehre, die nicht in Presse oder Rundfunk begangen worden sind. Erst danach steht der Weg zu den Gerichten offen. Aber auch darüber hinaus kann die Gütestelle zur Schlichtung eines Streits beitragen.


Das Anrufen der Güte- und Schlichtungsstelle hat mehrere Vorteile:


Das Verfahren wird durch die Stellung des Antrages eingeleitet, der dem Antragsgegner übersandt wird. Dabei entstehen Verfahrenskosten, die als Vorschuss zu leisten und die im Rahmen der Schlichtung zu verteilen sind. Die Gütestelle bestimmt einen Termin zur Güteverhandlung, der am Sitz der Gütestelle oder vor Ort erflogen kann. In jeder Phase des Verfahrens können die Beteiligten sich einigen. Kommt eine Einigung nicht zustande, wird die Erfolglosigkeit des Güteverfahrens bescheinigt. Es ist anschließend den Beteiligten überlassen, die Gerichte anzurufen.


Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Schlichtungs- und Kostenordnung.


Schlichtungs- und Kostenordnung


Sie können den Schlichtungsantrag an Rechtsanwalt Thomas H. Haymann senden. Sie können das Formular herunterladen, ausdrucken und auf dem Postweg oder per Telefax (0231-458575) zusenden (Zusendung per E-Mail hat keine Wirksamkeit). Sie können den Antrag auch ohne das Formular schriftlich einreichen.


Schlichtungsantrag


Ihr Schlichtungsantrag wird unverzüglich bearbeitet und schnellstmöglich eine Güteverhandlung anberaumt.

Willkommen